Unsere Infos zum

KINDERKLEIDERMARKT KALTENTAL

Etikett mit QR Codein der THOMASKIRCHE, SCHWARZWALDSTR. 7


ANNAHME: Freitag von 10.00 Uhr-11.00 Uhr und
von 15.00 Uhr-16.00 Uhr
VERKAUF: Samstag von 13.30 Uhr-16.00 Uhr
ABHOLUNG: Samstag von 19.00 Uhr-20.00 Uhr

 

Wir bitten um Beachtung:

  • Angenommen werden: max. 40 Teile nur gut erhaltene Kinderkleidung, 3 Paar Schuhe, 20 sonstige Teile (wie Spielwaren und Bücher, aber auch Fahrgeräte, Kinderwagen, usw.)
  • Abgabe der Teile in stabilen Klappkörben - nicht mehr als 2 Klappkörbe ! Keine Umzugskisten, keine Taschen oder Tüten!!
  • Die Etiketten am besten über Online-Formular ausdrucken lassen. (Mit QR-Code, der an der Kasse gescannt werden kann) 
  • Wenn Sie selbst die Etiketten schreiben, dann VERKÄUFERNUMMER deutlich und in ROT schreiben, GRÖSSE und PREIS in anderer Farbe!
  • Etiketten bitte annähen oder Klebeetiketten verwenden. Wegen Verletzungsgefahr keine Steck- oder Tackernadeln!
  • Die Kleidung muss sauber und in sehr gutem Zustand sein. Zerrissene oder fleckige Ware legen wir nicht auf !
  • Schuhe müssen sauber und in sehr gutem Zustand sein.
  • Kleinteile z. B. Strümpfe bitte bündeln. Zweiteiler (z.B. Schlafanzüge) bitte zusammennähen und jedes Teil mit Ihrer Nummer versehen.
  • Die Preise müssen auf volle Euro, höchstens auf 0,50 Euro lauten!!!
  • Bringen Sie Ihre Ware in Klapp- oder Wäschekörben, mit Ihrer Nummer versehen.
  • Spiele und Puzzles müssen immer komplett sein und mit Tesa zugeklebt werden.
  • Die Kleidungsstücke müssen der Größe nach sortiert sein.
  • Es werden nur Artikel "rund ums Kind" akzeptiert, kein allgemeiner Hausrat oder Dinge, die auf den Flohmarkt gehören.
  • Bücher: Wir nehmen nur aktuelle Kinder-, Jugend- und Sachbücher an, jedoch keine Romane, Krimis etc. für Erwachsene und keine alten Bücher!
  • Video-Kassetten können wir nicht mehr annehmen.
  • 15 % vom Verkaufserlös werden abgezogen und gehen zugunsten der Kaltentaler Kindergärten oder der Kaltentaler Grundschule
  • Für gestohlene, verlorengegangene Ware kann keine Haftung übernommen werden.
  • Waren die nicht abgeholt werden, spenden wir an die Kleiderkammer des DRK.
  • Bitte vergessen Sie nicht, bei der Abholung auf dem Fundustisch nachzusehen.
  • Bitte geben Sie uns Teile wieder zurück, die falsch einsortiert waren.


  • Stand: 12/2021